18. April 2024

Abgängiger Wiener mit kleinen Kindern aufgetaucht.

Ein dramatischer Vorfall in -Floridsdorf sorgte für Aufregung, als ein Familienvater (33) zusammen mit seinen beiden Kindern, im Alter von zwei und fünf Jahren, nach einem Brand am Montagnachmittag als vermisst gemeldet wurde. Die Familie wurde jedoch am Mittwoch wiedergefunden, nachdem die erfolgreich Kontakt aufnehmen konnte. Laut Sprecherin Barbara Gass sind der fünfjährige Bub und das zwei Jahre alte Mädchen in guter Verfassung, aber der genaue Aufenthaltsort wurde nicht bekannt gegeben. Die Suche wird eingestellt.

Es wurde bereits bekannt, dass die Familiensituation bereits seit einiger Zeit von Konflikten geprägt war. Der Mann hatte in der Vergangenheit ein Betretungsverbot erhalten und es scheint, dass ein Scheidungsverfahren aktuell im Gange ist.

Der Vorfall begann am Montag, als eine 34-jährige Frau feststellte, dass weder ihr Ehemann bei der Arbeit war, noch ihre Kinder im Kindergarten erschienen waren. Als sie nach Hause eilte, fand sie die verqualmt vor und alarmierte sofort den Notruf. Die Berufsfeuerwehr Wien konnte den Brand löschen, fand jedoch keine Personen in der Wohnung vor.