21. Juli 2024

Billie Eilish live in der Wiener Stadthalle

Große Freude für alle Billie-Eilish-Fans: Die US-amerikanische Sängerin hat am Montag die Termine für ihre Tournee „Hit Me Hard And Soft: The Tour“ im Frühling 2025 bekannt gegeben und 35 Konzerte in Europa bestätigt. Im Mai des kommenden Jahres wird die 22-jährige Musikerin für vier Konzerte nach Deutschland kommen, bevor sie am 6. Juni 2025 auch ein Konzert in der geben wird. Der Kartenvorverkauf startet am Donnerstag, den 2. Mai, um 10 Uhr im Ticketmaster Presale.

Erst vor drei Wochen wurde bekannt, dass die zweifache Oscar-Preisträgerin in Kürze ihr drittes Album veröffentlichen wird. Das Album mit dem Titel „Hit Me Hard and Soft“, welches auch Namensgeber der Tour ist, wird am 17. Mai erscheinen, verkündete Eilish, vollständig mit dem Namen Billie Eilish Pirate Baird O'Connell, über Instagram. In einer Nachricht an ihre Fans schrieb sie, dass sie nervös und aufgeregt sei.

Bereits im Alter von 17 Jahren eroberte die Ausnahmekünstlerin mit ihrem Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ (2019) die Charts. Im Jahr 2021 folgte ihr zweites Album „Happier Than Ever“. Im darauffolgenden Jahr gewann sie zusammen mit ihren Geschwistern den Oscar für den besten Song mit „No Time To Die“ aus dem Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“. Im März dieses Jahres erhielt sie ihre zweite Trophäe für den „Barbie“-Song „What Was I Made For?“.