21. Juli 2024

Cliff Stevens: Blues live im Wiener Reigen

Der renommierte Blues-Gitarrist Cliff Stevens aus Kanada zählt zu den herausragendsten Künstlern Nordamerikas auf seinem Gebiet. Doch auch er blieb nicht von den Verlockungen des Teufels Alkohol verschont, der beinahe seine gesamte Karriere zerstört hätte. Mittlerweile jedoch ist Stevens trocken, geläutert und bereit, sein Publikum in wenigen Tagen im Reigen zu begeistern. In einem Gespräch mit der „Kronen Zeitung“ spricht er offen über seine Versuchungen, Rückschläge und die heilende Kraft der Musik.

Der 67-jährige Stevens, der optisch gewisse Parallelen zu Eric Clapton aufweist, entdeckte bereits in jungen Jahren seine Leidenschaft für die Gitarre. Nach prägenden Konzerterlebnissen mit Bands wie Cream und Johnny Winter machte er sich in den späten 70er- und frühen 80er-Jahren einen Namen in der kanadischen . Doch sein geriet durch exzessiven Alkohol- und Drogenkonsum in eine Abwärtsspirale, die ihn schließlich zur Aufgabe seiner Karriere zwang.

Nach einem harten Entzug und zwei Rückfällen fand Stevens jedoch den Weg zurück zur Musik. Mit eiserner Disziplin und einem klaren Blick auf seine Ziele konnte er sich als Blues-Gitarrist etablieren und feiert mittlerweile seit über 25 Jahren Erfolge. Trotzdem bleibt er bescheiden und konzentriert sich auf das Wesentliche: die Liebe zur Musik.

Seine Touren durch Europa, in denen er mit seiner Band auftritt, sind für Stevens nach wie vor eine Quelle der Freude. Auch wenn der Stress zunimmt und die körperliche Belastung nicht zu unterschätzen ist, genießt er jede Minute auf der Bühne und spürt die positive Resonanz des Publikums. Sein letztes Studioalbum „Better Days“ erschien 2022, doch konkrete Pläne für ein neues Album existieren noch nicht. Stevens nimmt alles mit der nötigen Ruhe und Gelassenheit, denn letztendlich zählt für ihn nur die Musik.

Am 8. Mai wird Cliff Stevens im Wiener Reigen sein Können live präsentieren. Für alle Fans des authentischen Blues ist dieses Konzert ein absolutes Muss. Tickets und weitere Informationen sind auf der Website des Reigens erhältlich. Erleben Sie den leidenschaftlichen kanadischen Gitarristen in Aktion und lassen Sie sich von seiner Musik verzaubern.