19. Juli 2024

Elfjähriger schwer verletzt von Pkw erfasst – Ermittlungen.

Am Freitagnachmittag ereignete sich in - ein schwerwiegender Verkehrsunfall, bei dem ein elfjähriges Kind schwer verletzt wurde. Der Vorfall ereignete sich gegen 17 Uhr auf der Kaiser-Ebersdorfer Straße, als der Bub die Straße überqueren wollte und dabei mit einem Pkw kollidierte.

Das Kind wurde umgehend von der Berufsrettung Wien medizinisch versorgt und anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise schwebt der Elfjährige nicht in Lebensgefahr. Die genauen Umstände des Unfalls werden derzeit noch von den Behörden untersucht.