21. Juli 2024

Fußgängerin in Wien von Auto überfahren

Eine tragische Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag in der Ruthnergasse in -Floridsdorf, bei dem eine 70-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Die Frau wurde von einem Auto angefahren und kam dabei direkt unter dem Fahrzeug zu liegen.

Die Berufsfeuerwehr Wien musste das Auto mit einem Wagenheber anheben, um die Schwerverletzte befreien zu können. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde die Frau mit multiplen Verletzungen von einem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Der genaue Unfallhergang und die Ursache des tragischen Vorfalls werden derzeit von den Behörden untersucht. Unsere Gedanken sind bei der Verletzten und ihren Angehörigen in dieser schweren Zeit.