21. Juli 2024

Kampf gegen zu hohe Betriebskosten der Mieter

In einem Gemeindebau soll die Hausverwaltung laut einem Sachverständigen 5000 Quadratmeter zu viel Grünfläche in Rechnung stellen. Obwohl diese Maßnahme bestätigt wurde, steht ein endgültiges Urteil bereits seit Jahren aus. Die Diskussion um die Verrechnung von nicht genutzten Flächen in Wohnanlagen ist ein kontroverses Thema, das auch in anderen Städten und Ländern für Debatten sorgt. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation in diesem konkreten Fall weiterentwickeln wird und ob die Bewohner des Gemeindebaus mit einer Nachzahlung rechnen müssen.