21. Juli 2024

Radfahrer findet grausige Wasserleiche in Wien.

Am Donnerstagmorgen machte ein Radfahrer in eine schockierende Entdeckung: An der Nussdorfer Schleuse trieb eine Leiche an der Wasseroberfläche. Der aufmerksame Mann alarmierte sofort die , woraufhin auch die Wasserpolizei, Rettungskräfte und die Feuerwehr zum Einsatzort eilten. Die Leiche, bei der es sich laut Angaben um eine ältere Frau handeln soll, wurde schließlich aus dem Wasser geborgen.

Zur Identität der Toten sowie zur Todesursache gibt es bisher noch keine weiteren Informationen. Die Ermittlungen der Behörden sind im Gange, um Licht in dieses tragische Geschehen zu bringen. Es bleibt abzuwarten, welche weiteren Details in diesem Fall ans Licht kommen werden.