21. Juli 2024

Skurrile Entdeckung bei Renovierung eines Trafiks!

Während Renovierungsarbeiten in einer Trafik im 16. Bezirk stieß ein Elektriker am vergangenen Freitag auf eine bemerkenswerte Entdeckung. Hinter einer Wand, versteckt unter einer Schicht aus Staub und Putz, fand er eine gut erhaltene Ausgabe der Kronen Zeitung aus dem Jahr 1939. Diese unerwartete Fund sorgte nicht nur bei dem Elektriker für Staunen, sondern auch beim Eigentümer der Trafik.

Nachdem der Elektriker seinen Fund dem Besitzer überreicht hatte, entstand die Idee, einen Teil der historischen Zeitung in der Trafik auszustellen. Die außergewöhnliche Entdeckung wirft Fragen auf über die und Entwicklung des Bezirks, sowie über das in während des Jahres 1939.

Die Kronen Zeitung, eine der meistgelesenen Tageszeitungen Österreichs, könnte somit nicht nur als Zeitdokument dienen, sondern auch als interessantes Schaustück für Besucher der Trafik. Die unerwartete Fund wirft ein neues Licht auf die Vergangenheit und erinnert daran, dass selbst in den alltäglichsten Orten noch verborgene Schätze zu entdecken sind.