23. April 2024

Caritas-WG sucht Junggebliebene ab 55plus.

Das Wohnen alleine ist nicht für jeden etwas. In der Seestadt gibt es eine einzigartige Wohnform für Junggebliebene. Für Singles oder Menschen, deren Lebensgefährte verstorben ist, bedeutet dies oft, alleine zu . Doch nicht jeder schätzt diese Einsamkeit. Hier setzt das Caritas-Projekt „WG Melange“ an. Das Konzept sieht vor, dass Menschen im dritten Lebensabschnitt mit Gleichgesinnten zusammenleben. Vor zwei Jahren wurde die erste und bisher einzige WG in der Seestadt eröffnet. Die Bewohner, wie Willi und Amparo, teilen sich eine geräumige und lichtdurchflutete mit einer weiteren Mitbewohnerin. Jeder verfügt über sein eigenes Appartement. Die Mieten variieren je nach Größe der Wohnungen, wobei zusätzlich 140 Quadratmeter Gemeinschaftsfläche zur Verfügung stehen.

Die räumliche Aufteilung ermöglicht es den Bewohnern, Gesellschaft zu haben, wenn sie es möchten, aber auch ihre Privatsphäre zu wahren, wenn sie Ruhe suchen. Die Projektleiterin Anna Winklehner betont die Bedeutung des persönlichen Austauschs und der gemeinsamen Aktivitäten. Interessierte haben die Möglichkeit, die WG Melange am 5. März um 16 Uhr persönlich kennenzulernen. Die Adresse lautet Barbara-Prammer-Allee 9/Top 32, 1220 . Eine Anmeldung ist unter anna.winklehner@caritas-wien.at oder 0676-639 26 07 möglich.

Amparo, die vor einem Jahr aus Peru nach Österreich kam, schätzt die Gesellschaft in der WG sehr. Sie arbeitet noch und nimmt dennoch gerne an gemeinsamen Unternehmungen teil. Auch Willi, der nach dem Tod seiner Frau nicht alleine sein wollte, ist mit seiner Entscheidung, in der WG zu leben, sehr zufrieden. Die beiden wünschen sich jedoch noch mehr Mitbewohner, da derzeit noch fünf der insgesamt acht Appartements frei sind. Voraussetzung für die Bewohner der WG Melange ist ein Mindestalter von 55 Jahren und keine Pflegebedürftigkeit. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Infotreffen am Dienstag um 16 Uhr in der WG teilzunehmen und sich persönlich über die Wohnmöglichkeiten zu informieren.