23. April 2024

Leih-E-Scooter: Tausende weniger in Wien.

Nachdem zwei von vier E-Scooter-Anbietern aufgrund wiederholter Verstöße die Stadt verlassen haben, stellt sich die Frage, ob nun einem Scooter-Chaos entgegensieht. Trotz des Rückzugs der Anbieter bleibt die Nachfrage nach den Elektro-Tretrollern weiterhin hoch. Die verbleibenden Unternehmen müssen nun sicherstellen, dass die Nutzer die Regeln einhalten und die Scooter verantwortungsbewusst nutzen, um mögliche Konflikte zu vermeiden. Es bleibt abzuwarten, wie die Stadtverwaltung auf die veränderte Situation reagieren wird und welche Maßnahmen ergriffen werden, um ein geordnetes und sicheres Scooter-Sharing in Wien zu gewährleisten.